Awareness Teil 11:“Hintergründe – Passwortsicherheit“

Die Rechenkapazität moderner Smartphones reicht bereits aus um mehrstellige, weniger komplexe Passwörter in wenigen Stunden zu knacken. Die meisten Menschen wissen das und trotzdem benutzen sie meist dasselbe Passwort immer wieder.

Die heutige Wissenskonserve des LKA Niedersachsen widmet sich den Hintergründen zur Passwortsicherheit. Spannend und aufschlussreich geht es um die Geschwindigkeit, mit der schon einfache PC-Systeme Ihre Passwörter in wenigen Stunden knacken können, wenn Sie keine Gegenmaßnahmen ergreifen.

Achten Sie also auf eine ausgewogene Sicherheit Ihrer Zugänge und verwenden Sie möglichst unterschiedliche Passwörter. Im Video erhalten Sie einige Tipps, zum besseren Merken von Passwörtern und Zugängen.

Schauen Sie auch im Anhang nach weiteren Links zum Thema.

[Video-Quelle: LKA Niedersachsen, Zentrale Ansprechstelle Cybercrime]

Über den Autor

Mein Name ist Torben Bues und ich schreibe diesen Blog, um das Thema Datenschutz und Informationssicherheit für Beschäftigte besser verständlich zu machen.

Ich bin hauptberuflich als Datenschutzbeauftragter und IT-Berater für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen tätig. Als IT-Sachverständiger und Gutachter helfe ich externen Datenschutzbeauftragten dabei, Ihre Skills zu verbessern und auditiere technische und organisatorische Maßnahmen auf Basis der ISO/IEC:27001 und dem BSI IT-Grundschutz.

Haben Sie konkreten Bedarf und wünschen eine Beratung, oder haben einfach nur Fragen zum Thema Cybersicherheit? Dann buchen Sie gerne einen Beratungstermin mit mir.

Weitere Wissensquellen

BSI für Bürger | Sichere Passwörter

Youtube | Passwörter knacken mit Tobias Schrödel

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden